Der Campingplatz am Strand von Arborea

Arborea: der etwas andere Strand

Der Strand von Arborea mit Blick auf den Campingplatz S’Ena Arrubia ist ein großer freier Strand, ideal für diejenigen, die das Meer und die Sonne genießen möchten, ohne an zu überlaufenen Ständen zu verweilen.

Der Strand von Arborea ist ein langer Sandstrand, rau und wild, umgeben von üppigen Pinien, gekennzeichnet durch die Schönheit der roten Sonnenuntergänge über dem Meer.
Das Meer unterscheidet sich vom typischen sardischen Meer, das man auf Bildern und Postkarten sehen kann. Der Meeresboden ist etwas dunkler, aber seine Sauberkeit und Klarheit bleiben unbestritten. Ein eindeutiges Zeichen für die Sauberkeit des Meeres und des Sandes ist das Vorhandensein von Poseidonia Oceanica, einer Alge, die ihren idealen Lebensraum in besonders sauberen und unberührten Gebieten findet. Nicht jeder liebt die Anwesenheit der Poseidonie, wir ziehen es vor, sie als natürliches Element zu betrachten, typisch und schützend für die Umgebung, in der sie geboren wurde.

Es ist der ideale Strand für Familien mit Kindern und für alle, die vom Strand und vom Meer aus nichts anderes verlangen als Platz, Freiheit und viel Natur.
Im Wasser fällt der Meeresboden langsam ab, sodass auch die kleinsten Kinder friedlich am Ufer spielen können.
Am Strand gibt es keine Strandeinrichtungen, aber an der Strandpromenade gibt es Kioske und Snackbars.

Der Strand von Arborea wird vom Mistralwind umweht und in diesem Fall könnte es unangenehm sein, in der Sonne zu liegen. Keine Sorge! Nutzen Sie diese Augenblicke, um die Umgebung zu genießen, das Dorf Arborea zu entdecken oder den schönen Swimmingpool unseres Campingplatzes zu besuchen.

Bitte beachten Sie: Ein Teil des Strandes ist öffentlich und für vierbeinige Freunde bestimmt!

SCARICA IL MENU

Menù